• -

Wohngebäude “Im Bogen” Görlitz

Ansicht Fassade Wohnhäuser “Im Bogen”

Bauherr: Gemeinnützige Wohnungsbaugenossenschaft Görlitz e.V.

Ansprechpartner: Herr Wobus 03581/406796

Ausführung: 03/2009 – 10/2009

Baukosten: ca. 1,6 Mio. €

Wohngebäude „Im Bogen 7 – 13“

Das Wohngebäude „Im Bogen 7 – 13“ wurde im Jahr 1936 erbaut, es wurde in Ziegelbauweise errichtet, ist dreigeschossig, besitzt vier Hauseingänge und ist unterkellert.

Ziel der Umbauarbeiten war neben der Schaffung von besser vermietbaren Wohnungen die energetische Sanierung des Gebäudes durch Dämmung der Fassade mit 10 cm Styrodur WLG 035, Dämmung der letzten begehbaren Geschossdecke einschließlich der Treppenhausköpfe mit 12 cm Styropor, Dämmung der Kellerdecke mit 8 cm Styropor, Dämmung der Kelleraußenwände mit 8 cm Styrodur, WLG 035, Einbau von ISO – Fenstern aus Holz in allen Wohnungen und im Treppenhaus mit einem U-Wert von 1,3. Das Gebäude erhielt eine Erdgas-Brennwerttherme und eine Be- und Entlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung. Die Forderungen der ENEV wurden erfüllt.

Die vorhandenen 2-Raumwohnungen wurden zu 4-Raum- Etagenwohnungen umgestaltet. Da jede dieser Wohnungen über 2 Balkone verfügte, wurde jeweils einer der Balkone mit ALU-Glaselementen verkleidet. Die Etagenwohnungen im Erdgeschoss wurden mit Terrassen ausgestattet.

Categories :


Sanierung


, Umbau